Aktionen

Unser Herzschlag

  • Wir wollen unsere Stadt lieben. Ihr Gutes tun.
  • Wenn wir von Stadt sprechen, dann reden wir von den Menschen, die in unserer Stadt leben.
  • Die Liebe zu unserer Stadt kommt aus dem Überfluss der Liebe, die wir durch den Gott der Bibel persönlich erlebt haben.
  • Wenn wir unserer Stadt dienen, dann sind wir liebevoll und freundlich.
  • Wir streiten nicht. Wir diskutieren nicht. Wir bleiben immer angenehm in Erinnerung.
  • Wir rechnen fest damit, dass Gott den Menschen in unserer Stadt (durch uns) persönlich begegnen möchte.
  • Eine Begegnung mit Gott bedeutet Annahme, Liebe, Hoffnung, Heilung, und Befreiung.
  • Wir lassen Gottes Liebe sichtbar werden.

Wenn du dem zustimmen kannst, bist du herzlich eingeladen, bei unseren Aktionen der Liebe teilzunehmen. Wir freuen uns auf dich!

Weihnachtslieder-Singen im Altersheim

Sonntag 18.12.22

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder in verschiedenen Altersheimen in Wiesbaden, kurz vor dem Weihnachtsfest, unseren älteren Mitmenschen eine große Freude mit bekannten, klassischen Weihnachtsliedern zum Mitsingen machen.

Die Aktion, die bereits im letzten Jahr stattfand, hat allen soviel Freude gemacht, dass wir um eine Wiederholung gebeten wurden. Diesem Wunsch kommen wir sehr gerne nach!

Im Anschluss werden wir Tüten mit selbstgebackenen Plätzchen und von Kindern angefertigte adventliche Windlichter verteilen. Anhängende Kärtchen mit einem Weihnachtsgruß und Bibelvers werden auf die Bedeutung des Weihnachtsfestes hinweisen.

Beim Verteilen wollen wir die Möglichkeit nutzen, um mit den Menschen kurz ins Gespräch zu kommen, sie zu segnen oder Ihnen etwas Ermutigendes weiterzugeben.

Ablauf:

Mit drei Gesangs-Gruppen werden wir in je zwei Altersheimen in den Innenhöfen oder Gärten für ca. 20 – 25 Minuten mit Gitarren-Begleitung singen. Sofern möglich werden mobile Heimbewohner „dick eingepackt“ dazukommen, andere werden dem Gesang über gekippte Fenster zuhören. Wir starten im jeweils ersten Altersheim um 14:30 bzw. 15 Uhr und fahren dann einen kurzen Weg mit Autos zum nächsten Heim, um dort um 15:30 bzw. 16 Uhr mit unserem kleinen Programm Fortsetzung zu machen.

 

Für die Anmeldung wählt bitte eine Gruppe A, B oder C aus – diese stehen für je zwei Altersheime. Die Standorte der zugehörigen Heime könnt Ihr auf der Karte sehen. Die genauen Adressen, Lieder und weitere Informationen erhaltet Ihr kurz vor der Aktion per E-Mail.

Leider ist eine Anmeldung für diese Aktion nicht mehr möglich.

Liebe Gottes: natürlich – sichtbar – erlebbar

Eine Initiative für unsere Stadt

Initiative ins Leben gerufen von:
Freie Christengemeinde Wiesbaden e.V.
Willi-Juppe-Str. 13
65199 Wiesbaden

Impressum | Datenschutz